Martina Petz Quartett am 2. März 2018

 

Musikalisch ist sie einfach immer genau am Punkt!

Egal, ob sie swingt, groovt, oder scatet -Sie reißt mit, lädt ein und berührt!

Jazzstandards interpretiert sie mit unglaublichem Drive und als Singer-Songwriterin

schreibt sie bereits an ihrem dritten Album.

Auch an diesem Abend dabei, ihre namhaften Kollegen der österreichischen Jazzszene:

  • Martina Petz (vocal)
  • Uli Datler (piano)
  • Martin Treml (bass)
  • Alex Dostal (drums)

http://martinapetz.at/

 

Veröffentlicht unter News

Programm 2015

Liebe Freunde von Jazz*W4Horn!

Wir starten dieses Jahr im März und haben bis November vier Veranstaltungen. Das Genre reicht von Boogie Woogie über Blues bis hin zu „Jazz meets Volksmusik“.

Drei Mal spielen wir im Tonkeller im Kunsthaus Horn, ein besonderes Schmankerl wird der Abend „Jazz meets Volksmusik“ im Mader-Museum werden.

Unsere Termine zum Vormerken:

  • 20. März 2015

(20 Uhr, Tonkeller im Kunsthaus Horn)

Martin & Sabine Pyrker

Piano – Blues & Boogie Woogie Feuerwerk

 

  • 29. Mai 2015

(20 Uhr, Tonkeller im Kunsthaus Horn)

Tom Müller’s Hot BBQ

Blues – Jazz

 

  • 29. August 2015

(19 Uhr, Mader-Museum Horn)

ClariMusi

Jazz meets Volksmusik

 

 

 

Veröffentlicht unter News

Piano – Blues & Boogie Woogie Feuerwerk

Martin Pyrker (p) & Sabine Pyrker (dm, washboard)martin + sabine pyrker

Termin: Freitag, 20. März 2015

Beginn: 20 Uhr

Wo? Tonkeller im Kunsthaus Horn

VVK: €15.-       BMW Dallamassl Horn & im Kunsthaus Horn

AK:   €17.-

Telefonische Reservierung bei Sabina Dallamassl (0664/2780503) oder bei Earny Breitschopf (0676/9080078)

Liebe Freunde/Freundinnen von JazzW4Horn!

Wir starten in die Saison 2015 mit Martin Pyrker, der bereits auf 40 Jahre Bühnenerfahrung zurückblicken kann. Mit H.G. Möller und Axel Zwingenberger brachte er die erste österreichische Boogie Woogie Schallplatte auf den Markt. Mehr als 2000 Auftritte und Konzerte spielte er schon in ganz Mitteleuropa und den USA.

Bereits seit zehn Jahren begleitet ihm immer öfter seine Tochter Sabine am Schlagzeug und am Waschbrett. Sie ist mehrfache „Prima La Musica“ – Preisträgerin, außerdem gibt sie Solokonzerte und ist auch im Tourneebereich tätig.

Professionalität, Einfühlungsvermögen und Charme – so kann man diese Boogie Woogie Zusammensetzung nennen, die ihre ZuhörerInnen immer wieder von den „Stühlen reißt“.

Copyright Lukas Dallamassl (Jazz*W4horn)

Veröffentlicht unter News